11/06/2018

Ausbildung zum Meister und gleichzeitig für die Kleinen da sein - kein Problem. 
Im Gegenteil - die Ausbildung junger Eltern zum Meister wird sogar staatlich unterstützt. Im Vollzeitkurs bleibt genug Zeit für die Familie. Zusätzlich wird bei Ausbildungsfinanzierung durch das Aufstiegs-BAföG, der Lebensunterhalt je Kind um 235 € erhöht. Wer seine Kinder alleine großzieht bekommt für die Betreuung der Kinder während der Unterrichtsstunden 130 € pauschal und zu 100 % bezuschusst. Bei verheirateteten Paaren erhöht sich die Finanzierung des Lebensunterhalts nochmal um 235 €. Dazu kommt ein Einkommensfreibetrag von 290 €, erhöht je Kind auf 520 €. Genaue Angaben zur Berechnung findest Du bei der staatliche BAföG-Stelle und in folgendem Infoblatt.

https://www.bmbf.de/pub/Vom_Meister_zum_Aufstiegs_BAfoeG.pdf

Nutze Deine Chance und Deine Zeit und steige auf statt aus.

Bei der Antragstellung unterstützen wir Dich gerne,

Deine Meisterschule Münchrath